zur Startseite

Kirche auf Fuerteventura

Tourismuspfarramt der Evangelischen Kirche in Deutschland

Aktuell

Gottesdienste

Treffma(h)l

Geschichte(n)

Fuerteventura

Kontakt

Links

Ökumenischer Gottesdienst zur Einheit der Christen


Zeitungsartikel der spanischen Presse Morro Jable une a los christianos - Morro Jable vereint die Christen

...so das Echo der spanischen Presse vom 27. Januar auf den gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst am 25. Januar 2013.

Kirche Mindestens einmal im Jahr offenbart sich vielen Christen die große Vielfalt der Möglichkeiten, Gott anzubeten:

„Mit Gott gehen – Unterwegs in Solidarität“

Die Feier zur Einheit der Christen fand auch bei uns auf Fuerteventura am 25. Januar 2013 in der katholischen Kirche in Morro Jable statt. In dem zweisprachig - in Spanisch und Deutsch - gehaltenen Gottestdienst übernahm Pfarrer Fernando García die Liturgie, die Predigt hielt Urlauberpfarrer Wolfgang Koschut. Als Zeichen unserer Solidarität konnten wir aus unserem Hilfsfond „Brot für Fuerteventura“ Schwester Yvonne und Pfarrer Fernando einen Geldbetrag für Einheimische in Not überreichen.

Besonders bewegende Momente bescherte den Gottesdienstbesuchern der Urlauberchor unter der Leitung von Elke Dinkler-Hamel, begleitet von Rita Niggemeier am Piano. Sowohl die - im Gospel-Stil gehaltene - Interpretation des Gesangs als auch die Qualität der Darbietung untermalten den Gedanken von Ökumene und Frieden und fanden lobende Worte in der spanischen Zeitung.





nach oben  zurück zur Geschichte des Tourismuspfarramts auf Fuerteventura



nach oben  zurück zur Übersicht über alle Artikel


 

Startseite  |  Impressum  |  Seitenübersicht